Apr 15 2013

Profilbild von RA Burg

Angestellte Fachpraxis- und Schullehrer d

Abgelegt 08:00 unter Aktuelles

Angestellte Fachpraxis- und Schullehrer dürfen unterschiedlich vergütet werden

Eine Vergütungspraxis, wonach nur angestellte Lehrer, die grundsätzlich auch verbeamtet werden können, eine übertarifliche Zulage erhalten, ist wirksam. Hierdurch werden zwar angestellte Lehrer für Fachpraxis benachteiligt casino online, weil für sie generell keine Verbeamtung vorgesehen ist. Die Ungleichbehandlung ist aber gerechtfertigt, wenn hierdurch eine Abwanderung von Lehrern in Bundesländer, die Lehrer noch verbeamten, verhindert werden soll.

LAG Berlin-Brandenburg 20 Sa 2514/11

Keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.